Alles was über das Sternzeichen Stier wissen müssen!

Das Zeichen des Stieres erscheint mit dem Frühling, eine idyllische Jahreszeit, in der die Bäume zu blühen beginnen. Dieses Zeichen wird durch den Planeten Venus regiert, der für die Sinnlichkeit steht. Der Stier ist an das zweite Haus gebunden, das mit Erwerb und Besitz verbunden ist.

Die Dekaden Stier

Die erste Dekade des Zeichens beginnt am 21. April und endet am ersten Mai. Sie wird durch Merkur und Venus regiert. Die in diesem Zeichen geborenen Menschen sind willensstark, arbeitssam und verfügen über viel Durchhaltevermögen. Sie sind in der Lage, schwierige Aufgaben zu übernehmen. Sie haben die nötige Willenskraft.

Die zweite Dekade beginnt am 2. Mai und endet am 11. Mai. Sie wird durch den Mond und die Venus regiert. Der Einfluss des Mondes sorgt dafür, dass die in dieser Dekade geborenen über viel Phantasie und Einfühlungsvermögen verfügen. In der Regel sind diese Menschen auch in geschäftlichen Angelegenheiten sehr geschickt.

Die dritte Dekade beginnt am 12. Mai und endet am 20. Mai. Sie wird durch Saturn und Venus regiert. Saturn übt dabei einen positiven Einfluss auf das Zeichen aus und verleiht ausreichend Energie, um die Mitmenschen ebenfalls zu stimulieren.


Persönlichkeit Stier – Il suo profilo

Anders als man vielleicht annehmen könnte, ist der Stier keine wilde Bestie, die für nichts und wieder nichts an die Decke geht. Sein Charakter ist eher ruhig, vergessen Sie nicht, dass der Stier durch den Mond und die Venus gelenkt wird, die beide eher sanfte Elemente sind. Wenn man ihn jedoch reizt, kann er sehr ärgerlich werden.

Der Stier entfaltet sich am besten bei einem ruhigen Lebensstil, der ihm Stabilität und Sicherheit gibt. Dieses Zeichen liet den Komfort und hat Angst, darauf verzichten zu müssen. Sobald er sich sicher fühlt, ist er der glücklichste Mensch der Welt. Sein Ziel ist es, sich mit Menschen zu umgeben, die er wirklich gern hat, wie beispielsweise seine Familie, er liebt eine warme und angenehme Umgebung. Falls dies nicht gewährleistet ist, können die im Zeichen des Stiers geborenen schnell ängstlich und unsicher werden. Der Stier ist seiner Natur nach empfindlich und auch ein bisschen faul.

Er liebt es, alte Geschichten wieder aufzuwärmen, die ihn nicht loslassen. Zunächst sucht der Stier nach Sicherheit und Stabilität. Er zeigt sehr viel Durchhaltevermögen, um an sein Ziel zu gelangenn. Er kann sehr lange ruhig bleiben und Enttäuschungen einstecken, doch wenn ihm schließlich der Kragen platzt, kann er wirklich an die Decke gehen und ist durch nichts zu kontrollieren.

Im Gegensatz zum Widder ist der Stier sehr nachtragend und vergisst nichts. Es braucht lange, um ihn zu reizen und ebenso lange, bis er verzeiht oder seinen Mitmenschen Vertrauen schenkt. So ist es immer für die im Zeichen des Stieres geborenen. Sie sind beständig, geduldig und treu, was Bindungen betrifft, aber gleichzeitig brauchen sie Zeit.

Der Stier ist außerdem ein sinnliches Wesen, er liebt den körperlichen Kontakt mit geliebten Menschen. Der Stier ist ein „körperlicher“ Charakter, Kontakt ist ebenso wichtig wie Worte. Er liebt den fleischlichen Genuß und ist ein sanfter und zärtlicher Liebhaber. Seine natürliche Sinnlichkeit macht ihn sensibel für die Schönheit der Natur, er liebt Spaziergänge im Wald, Blumenduft... Allgemein hat er einen stark entwickelten Sinn für das Schöne: Malerei, Musik, plastische Kunst, Fotografie... Er ist stark den Freuden der Tafel zugeneigt und lädt gerne Gäste zu sich ein, da Kochen zu seinen Lieblingsbeschäftigungen gehört. Der Stier liebt Sinnesfreuden und ist ein geborener Hedonist.

Besonderheiten der Stier

Der loyale und ernsthafte Stier liebt ein organisiertes und ruhiges Leben, sowohl was die Liebe, als auch materielle Aspekte betrifft. Da er einen ausgeprägten Sinn für das Schöne hat, ist der Stier ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, sich in der Nähe seiner Familie und Freunde kreativ zu entfalten. Der Stier liebt die Natur und den Frühling, seine Lieblingsfarbe ist daher grün.

Seine Qualitäten

Selbst wenn der Stier grundsätzlich nach Sicherheit strebt, ist er kein Egoist und bereit, geliebten Menschen viel zu geben. Er ist zuverlässig, großzügig und treu. Menschliche Beziehungen sind für ihn essentiel wichtig. Er liebt es, für andere da zu sein und dafür zu sorgen, dass es ihnen an nichts fehlt!


Seine Mängel

Der besitzergreifende und nachtragende Stier ist sehr temperamentvoll und extrem mißtrauisch, sobald er sich veraten fühlt. Details sind ihm wichtig und dies hindert teilweise seinen Fortschritt. In der Tat lässt ihn dies in den Augen anderer Zeichen oft langsam reagieren bzw. übertreiben.

Beruf

Bei der Arbeit zeigt sich der Stier organisiert, sorgfältig und fühlt sich wohl, wenn alles nach Plan verläuft. Selbst unter Druck entwickelt der Stier erstaunliche Kräfte und tut alles, um die ihm anvertraute Aufgabe zu Ende zu bringen. Er handelt mit Bestimmtheit und und zeigt einen starken Einsatz, sobald er Vertrauen gefasst hat. Er verfügt über einen starken Teamgeist und kann sich am besten bei Aufgaben entfalten, die viel Sorgfalt und Ausdauer erfordern. Dieses starke Zeichen fürchtet die Arbeit nicht und seine diesbezügliche Hingabe mag anderen erstaunlich erscheinen. Der Stier ist für körperlich anstrengende Berufe geeignet wie z.B. Landwirt, Pflanzenzüchter, Gärtner oder Maurer. Des Weiteren zögert er nicht, seine zahlreichen künstlerischen Talente zu zeigen: Gesang, Musik, Architektur. Der Stier ist auch in geschäftlichen Angelegenheiten sehr begabt und in der Lage, ein Budget entsprechend zu verwalten.

Mann und Frau: Was sind die Unterschiede?

Die Stierfrau ist im Allgemeinen sehr weiblich und verführerisch. Sie sucht nach einem Mann, der ihr materielle Sicherheit und ein gemütliches Heim bieten kann. Sie fühlt sich wohl in ihrer Rolle als Mutter, Liebhaberin oder Ehefrau und braucht den körperlichen Kontakt mit ihrer Umgebung.

Der Stiermann ist der geborene Verführer und hat viel Erfolg beim anderen Geschlecht. Der geduldige und aufmerksame Stiermann ist sehr wählerisch, wenn es um die Wahl seiner Partnerin geht, um Fehler zu vermeiden. Ein Stier handelt nur in extrem seltenen Fällen überstürzt. Er ist ein leidenschaftlicher Liebhaber und ein liebevoller Familienvater.

Frau Stier

Die Stierfrau verfügt über eine starke und anspruchsvolle Sexualität. Um sie zu befriedigen, sollte ihr Partner die ganze Bandbreite leidenschaftlicher Handlungen kennen. Sie ist in sexueller Hinsicht unwiderstehlich und sehr glamurös, bereit zur bedingungslosen Liebe. Die treue und besitzergreifende Stierfrau ist nicht leicht aus der Ruhe zu bringen und geht keine unüberlegten Bindungen ein. Doch einmal gezähmt, lässt sie ihre Beute nicht entkommen. Sie ist extrem gefühlvoll und überschüttet ihren Herzallerliebsten mit Zärtlichkeit, dabei ist sie bereit, der Liebe vieles zu opfern.

Liebe Profil

Das Liebseprofil des Stiers ist relativ « einfach » gestrickt. Liebe, Treue und vor allem Stabilität. Der Stier ist kein Anhänger loser Liebschaften. Die in diesem Zeichen geborenen suchen nach einer festen Beziehung, in die sie sich vollständig investieren. Selbst wenn der Stier ein extrem sinnliches Zeichen ist, sucht der Stier doch vor allem nach Sicherheit.

Dieses Zeichen wird von der Venus beeinflusst und sein Sex Appeal ist unwiderstehlich. Der mit den besten Attributen ausgestattete Stier ist immer für eine Überraschung gut und weiss, wie er sich in der Liebe auszeichnen kann. Der Stier ist extrem treu und loyal und entfaltet sich daher am besten in einer gewissen Routine. Konkurrenz verunsichert dieses eifersüchtige und oft besitzergreifende Zeichen; der Stier beweist eine gewisse Hartnäckigkeit, die bis zum Starrsinn gehen kann, um den geliebten Partner zu erobern.

Der Stier versteht sich gut mit den Zeichen:
-Jungfrau
-Fische
-Krebs
-Steinbock


Porträt Stier

Astrologie Erdzeichen
EigenschaftBeständigkeit
Fehler Langsamkeit
Persönlichkeitstyp Zurückhaltend
Starke Charaktereigenschaft Überlegt
Existenz Ich habe
Körper Hals und Rachen
Farbe Grün
Edelstein Smaragd
Metall Kupfer

Mann Stier

Der feurige und romantische Stiermann verfügt über einen unwiderstehlichen Sex-Appeal. Mit ihm wir unter der Bettdecke nichts überstürzt, Begegnungen sind harmonisch und lustvoll. Er überlässt nichts dem Zufall und überrascht seine Partnerin stets mit etwas Neuem. Er gehört zur Gruppe der Lebenskünstler, die in sexueller Hinsicht nie gesättigt sind. Seine Sinnlichkeit kennt keine Halbheiten und verbindet gerne Luxus und Erotik, Sanftheit und Sex, Trost und Zärtlichkeit unter einem Dach.

Astro-Sex

Der durch die Venus beeinflusste Stier ist in sexueller Hinsicht unwiderstehlich und extrem glamurös. Der hedonistische Stier ist den Genüssen des Lebens zugewand und zeigt sich stets extrem sinnlich. Immer auf der Suche nach Harmonie überlässt der Stier nichts dem Zufall und weiss, wie er seinen Partner stets von Neuem überraschen kann. Der den fleischlichen Genüssen zugeneigte Stier achtet aufmerksam auf Details, die ihn noch gutaussehender und verführerischer werden lässt.

Bei folgenden Zeichen könnte es Meinungsverschiedenheiten geben:
-Widder
-Waage
-Zwillinge
-Löwe
-Schütze
-Wassermann

Sein entgegengesetztes Zeichen ist der Skorpion.

Berühmte Persönlichkeiten

Berühmte Leute mit dem Sternzeichen Stier:
−André Agassi
−Jessica Alba
−Isabelle Alonso
−David Beckham
−George Clooney
−Uma Thurman







Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.