Alles was Sie über ihr Sternzeichen wissen müssen!

In der traditionellen Astrologie gibt es 12 Sternzeichen, die durch die Geburtszeit und das Geburtsdatum bestimmt sind (für diejenigen, die am Ende eines Zyklus geboren sind, muss das Sonnenzeichen untersucht werden, da die Sonne am jeweiligen Datum in jedem Jahr nicht immer dieselbe Position hat).

Diese Sternzeichen wurden das erste Mal im 5. JH. v. Chr. im Zusammenhang mit dem astrologischen Tierkreis erwähnt. Jedes Zeichen verfügt über einen Modus (kardinal, veränderlich oder feststehend), sowie eines der vier Elemente (Erde, Feuer, Luft oder Wasser), eine Polarität (positiv oder negativ) des Weiteren wird jedem Sternzeichen ein Planet zugeordnet. Astrologie bedeutet nicht, sämtliche Individuen in 12 Gruppen einzuteilen, sondern zu verstehen, wie die Sterne aus jedem Menschen ein einzigartiges Individuum machen!







Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.