Die 4 Elemente des tierkreises

Um die Sternzeichen vollkommen verstehen zu können ist es wichtig, die symbolischen Bedeutungen der Werte zu kennen, die jedem einzelnen Sternzeichen zugeordnet werden. Die Sternzeichen unterteilen sich in vier Elemente: Erde, Luft, Wasser, und Feuer. Diese vier Kategorien bestimmen das Temperament eines jeden Sternzeichens. In jedem Element finden wir eine Kardinale, ein festes und ein veränderliches Zeichen. Das ist eine feste astrologische Regel, die Vieles erklärt.

Das Element Wasser

Wasser hat Einfluss auf die Sternzeichen Krebs, Skorpion und Fische. Die unter diesen Sternzeichen geborenen Menschen handeln instinktiv und sensibel, die fließende Geschmeidigkeit des Wassers ist ihnen zu eigen!

Das Element Luft

Luft hat Einfluss auf die Sternzeichen Zwillinge, Waage und Wassermann. Die unter diesen Sternzeichen geborenen Menschen zeichnen sich durch ihre Intelligenz und ihren Scharfsinn, sowie ihre Bereitschaft zu lernen aus!

Das Element Feuer

Feuer hat Einfluss auf die Sternzeichen Schütze, Löwe und Widder. Die unter diesen Sternzeichen geborenen Menschen sind von Natur aus extrovertiert und dynamisch!

Das Element Erde

Erde hat Einfluss auf die Sternzeichen Stier, Jungfrau und Steinbock. Die unter diesen Zeichen geborenen Menschen sind sinnlich veranlagt und benutzen ihren Verstand!






Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.