Krebs, Monatliches Horoskop für März 2020

Eine lange Reise steht auf der Wunschliste. Eine Verstärkung Ihrer beginnenden oder bereits älteren Spiritualität bestärkt diesen schönen Monat lieber Krebs! Im zweiten Dekan genießen Sie stets die wohlwollenden Einflüsse Neptuns, die Sie zu mehr Einfühlungsvermögen und Aufgeschlossenheit motivieren. Ihr Partner bekommt in diesem Monat eine verstärkte Bedeutung – Es liegt an Ihnen, positiv damit umzugehen. Schenken Sie, seien Sie fair und bewahren Sie Ihre Sensibilität. Wunderschöne, kraftvolle Energien begleiten Sie in diesem Monat voller Intensität! Uranus im Stier erschüttert Ihre Zwischenziele ein wenig, doch es ist zu Ihrem Besten! Es ist gesund, manche Gefängnisse zu verlassen – selbst goldene! Mars im Steinbock sorgt für ein paar lautstarke Streits in Ihrer Beziehung. Währenddessen kehrt Saturn vom 23. an in den Wassermann zurück schwächt und damit die notwendigen Veränderungen. Bleiben Sie zuversichtlich!

Liebe im Allgemeinen:
Ab dem 5. September dient die Venus im Stier Ihren Zielen! Sie sollten erfüllt von sinnlichen Gefühlen sein. Mars in einem wunderschönen Aspekt der Venus und Ihrer Sonne verkündet ein umsorgtes Gefühlsleben. Achten Sie jedoch auf Mars, der Ihrem Zeichen gegenüber im Steinbock steht. Er wird Sie zu reaktionsfreudig in Ihrer Beziehung machen. Die Kommunikation wird flüssig und fast telepathisch verlaufen, besonders ab dem 18.

Rat von Mein Horoskop Jeden Tag:
Verlieren Sie niemals das Vertrauen in Sie selbst. Es ist wichtig, in Bewegung zu bleiben und zu verändern, was in Ihrem Leben verändert werden muss. Ihre Intuition ist wichtig und kann Sie unterstützen. Die Liebe – schonen Sie sich wenn nötig und kosten Sie diesen angenehmen Monat aus.

In diesem Monat sind starke Erdenergien zu spüren, betrachten Sie die Zukunft also mit Optimismus! Jupiter, Saturn, Uranus und Pluto – alle in der Erde – erhalten ebenfalls die Unterstützung vom Mars im Steinbock! Sie sollten gut geführte Projekte aus der Taufe heben – die Kinder des Tierkreises sind ausdauernd und beharrlich. (Insbesondere Stier, Jungfrau, Steinbock sowie Krebs, Skorpion und Fische). Merkur wandert in diesem Monat in zwei Zeichen, Fische und Wassermann, die uns zum Nachdenken anregen, und greift wenn nötig ein. Ihre Kommunikation könnte weniger leicht, dafür aber introspektiver verlaufen. Bis zum 5. wird Venus den Widder befeuern und dann in den Stier weitergehen, um den ganzen Monat über für Stabilität und emotionales Engagement zu sorgen. Am 23. ändert Saturn das Zeichen! Der Vater des Tierkreiszeichens trifft im Wassermann ein: Ihre Ideen sind strukturiert, ohne Fanatismus, voller Geduld und universellem Respekt.







Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.