Fische, Monatliches Horoskop für März 2020

Sie stehen bis zum 20. im Rampenlicht, liebe Fische! Die Sonne steht in Ihrem Sternbild – alles Gute zum Geburtstag – und wird begleitet von Merkur, außer vom 5. bis zum 17. sind Sie lebendig und offen! Neptun, Ihr Planet, sorgt im zweiten Dekan dank seiner grenzenlosen Inspiration auch weiterhin für einen Durst nach dem Absoluten! In diesem Monat bringen Sie schöne und kraftvolle kosmische Energien einem konstruktiven Vorhaben und einem sozialen Netzwerk näher, das fest wie ein Fels in der Brandung ist. Sie lassen sich Flossen wachsen – es geht schnell und gut voran! Mars im Steinbock stärkt Ihr Selbstvertrauen, während Uranus im Stier den Geist des ersten Dekans und damit intellektuelle Exaktheit und kreatives, geniales Denken stabilisiert! Ihre flüchtige Natur passt sich sehr gut den Impulsen der Erde an. Am 22. kommt Saturn im Wassermann an, was bedeutet, dass für Sie nun ein langer Zyklus der Vorbereitung beginnt. Blicken Sie in die Ferne!

Liebe im Allgemeinen:
Bis zum 5. hat Venus im Widder keine Wirkung auf Sie. Dann aber verändert der wunderschöne Übergang in den Stier alles! Liebende wie Sie strahlen wie nie zuvor voller Romantik, denn Ihre Gefühle werden sinnlicher und brennen vor Leidenschaft. Venus und Mars im wunderbaren Aspekt Ihrer Sonne deuten darauf hin, dass Ihr Gefühlsleben sehr positiv aussieht. Kommunikation und Freundschaft sorgen bei Ihnen für große Befriedigung.

Rat von Mein Horoskop Jeden Tag:
Alles in allem ist Ihre Ehe von hoher Qualität. Die Energien vermischen sich auf günstige Weise, um Ihnen auf vielen Ebenen einen erholsamen und interessanten Geburtstagsmonat zu ermöglichen. Sie sind oft erfüllt von Dankbarkeit und werden dies zu schätzen wissen!

In diesem Monat sind starke Erdenergien zu spüren, betrachten Sie die Zukunft also mit Optimismus! Jupiter, Saturn, Uranus und Pluto – alle in der Erde – erhalten ebenfalls die Unterstützung vom Mars im Steinbock! Sie sollten gut geführte Projekte aus der Taufe heben – die Kinder des Tierkreises sind ausdauernd und beharrlich. (Insbesondere Stier, Jungfrau, Steinbock sowie Krebs, Skorpion und Fische). Merkur wandert in diesem Monat in zwei Zeichen, Fische und Wassermann, die uns zum Nachdenken anregen, und greift wenn nötig ein. Ihre Kommunikation könnte weniger leicht, dafür aber introspektiver verlaufen. Bis zum 5. wird Venus den Widder befeuern und dann in den Stier weitergehen, um den ganzen Monat über für Stabilität und emotionales Engagement zu sorgen. Am 23. ändert Saturn das Zeichen! Der Vater des Tierkreiszeichens trifft im Wassermann ein: Ihre Ideen sind strukturiert, ohne Fanatismus, voller Geduld und universellem Respekt.







Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.